Header-Bild
Bunt. Besonders. Berlin.

Heute waren hunderte Menschen auf Berlins Straßen unterwegs, um sich für einen antirassistischen Feminismus einzusetzen. Auch wir, die GRÜNE JUGEND Berlin waren vor Ort. Der Protest wurde durch Maßnahmen der Polizei jedoch erheblich erschwert. So konnten viele Gegendemonstrant*innen nicht zu der angemeldeten und offiziell genehmigten Kundgebung „Nicht in unserem Namen“, da die Polizei nur einen Zugang durch die Brandestraße […]

Am 03. Juni nehmen wieder zehntausende Radfahrer*innen an der jährlichen Sternfahrt des ADFC teil. Die GRÜNE JUGEND Berlin setzt sich seit Jahren für ein fahrradfreundliches Verkehrskonzept ein. Bei einer der größten Fahrraddemos der Welt setzen wir ein Zeichen für einen verbesserten und sichereren Radverkehr.  Allein 2017 sind in Berlin 9 Radfahrende im Straßenverkehr ums Lebens […]

Als GRÜNE JUGEND Berlin solidarisieren wir uns mit den Aktivist*innen, die gestern neun Häuser besetzt haben. Bezahlbarer Wohnraum ist in Berlin schon seit Jahren ein Problem, dies zeigten auch die 25.000 Bürger*innen, die im April unter dem Aufruf #widersetzen gegen zu hohe Mieten auf die Straßen gingen. Die katastrophale Situation auf dem Wohnungsmarkt muss vom […]

Am Samstag, den 14. April 2018, haben wir auf unserer  Landesmitgliederversammlung einen neuen Landesvorstand gewählt. Jana Brix wurde als Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Berlin wiedergewählt und durch Annkatrin Esser im Sprecher*innenteam ergänzt. Kira Wesbuer und Sebastian Weise wurden in ihren Ämtern als politische Geschäftsführerin und als Schatzmeister wiedergewählt und komplettieren somit den geschäftsführenden Landesvorstand. Als Beisitzer*innen […]

Am Donnerstag den 8. März ist Frauen*Kampftag! Dazu erklärt Jana Brix, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Berlin: „Die Debatte um #metoo hat deutlich gemacht, wie viele Frauen* und weiblich gelesene Personen von sexualisierter Gewalt betroffen sind. Immer wieder müssen Betroffene darum kämpfen, dass ihnen geglaubt wird und ihre Erfahrungen ernst genommen werden. Auch in 2018 gilt […]

Morgen stimmt der Bundesrat über das Gesetz zur Verlängerung der Aussetzung des Familiennachzugs ab. Auf Antrag der Jamaika-Koalition aus Schleswig-Holstein soll der Vermittlungsausschuss anberufen werden, was zur Folge hätte, dass das Gesetz neu verhandelt wird. Diesem Antrag wird sich die Berliner R2G-Koalition jedoch höchstwahrscheinlich nicht anschließen; Die SPD blockiert.    Der Landessprecher*innenrat der linksjugend [’solid] […]

– Die Anmeldung ist geschlossen – Drei Monate nach der Bundestagswahl haben wir immer noch keine neue Regierung. Damit rückt der Bundestag als zentrales Organ unserer parlamentarischen Demokratie wieder in den Vordergrund. Und dort geht es zur Zeit heiß her: Die Bundestagsfraktionen organisieren sich, neue und alte Abgeordnete nehmen ihre Arbeit auf und im Plenum […]

Präambel Die GRÜNE JUGEND Berlin setzt sich für ein offenes Europa ohne Grenzen ein. Damit Europa noch enger zusammenwächst, ist das Internet und die Kommunikaiton darüber fundamental wichtig. Da gleichzeitig Firmen und Staaten das Internet und die damit verbundene Datenweitergabe zur Informationsbeschaffung und Überwachung nutzen wollen, ist es wichtig, diese Risiken zu beachten. Wir fordern […]

Die Wohnungssituation Dass die Wohnungs- und Mietensituation in Berlin katastrophal ist, ist mittlerweile allgemein bekannt. In der wachsenden Metropole, die Berlin ist, steigt der Bedarf nach bezahlbarem Wohnraum seit Jahren gravierend an – diesem Bedarf wird jedoch nicht begegnet. Nachbarschaftliche Beziehungen werden gentrifizierungsbedingt zerstört und Flexibilität gleichzeitig eingeschränkt. Die Folgen dieses strukturellen Versagens sind Obdachlosigkeit, […]